Wir machen’s einfach.

Service-Hotline +41 61 705 91 00

Kauf auf Rechnung

Schnelle Lieferung

Über 150'000 Produkte

Verbundanker-Mörtelpatrone W-VD

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Verbundanker-Mörtelpatrone W-VD

Für Verbundanker-Patronensysteme W-VD (ungerissener Beton)

  • Verarbeitungstemperatur min./max.: -5 bis 35 °C
  • Lagerfähigkeit ab Herstellung / Bedingung: 18 Monate / kühle und trockene Lagerung, 5°C bis 25°C

Artikelbeschreibung lesen

In 7 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 150'000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Typbezeichnung Effektive Verankerungst... Passend für Ankerstange Bohrernenndur... Anzahl VE
Preis/VE
5915020115
W-VD IG M16 125 mm M16 IG 25 mm
10 St.
5915012095
W-VD M12 / W-VD IG M8 (ohne Zulassung) 110 mm M12, M8 IG 14 mm
10 St.
5915010080
W-VD M10 90 mm M10 12 mm
10 St.
5915016095
W-VD M16 / W-VD-IG M12 (ohne Zulassung) 125 mm M16, M12 IG 18 mm
10 St.
5915020175
W-VD M20 170 mm M20 25 mm
10 St.
5915024210
W-VD M24 210 mm M24 28 mm
5 St.
5915008080
W-VD M8 80 mm M8 10 mm
10 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preisanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.
Bei chemisch-technischen Produkte werden die Entsorgungskosten im Gegensatz zu Verkaufs- und Umverpackungen separat ausgeweisen. Die Aufgliederung der einzelnen Kosten finden Sie im an den betreffenden Produkten und auch im Warenkorb, sowie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD-Daten  | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 150'000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +41 61 705 91 00

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

  • Einzelbefestigung ungerissener Beton:

  • Ankerstange W-VD-A (mit Zulassung) oder Innengewindeanker W-VD-IG (ohne Zulassung)

  • Verbunddübel, Patronensystem (vorkonfektionierte Mörtelmenge in einer Glaspatrone)

  • Ankerstange wird drehend-schlagend gesetzt (durch die Drehbewegung werden die zwei Mörtelkomponenten vermischt)

  • Ausgehärteter Verbundmörtel dichtet das Bohrloch weitest gehend ab

  • Spreizdruckarme Befestigung ermöglicht geringe Rand- und Achsabstände

  • Verankerung durch Verbund zwischen Mörtel, Ankerstange und Verankerungsgrund. Ankerstange Stahl verzinkt in den Größen M8, M10, M12, M16, M20 und M24
Hinweis

Bohrloch reinigen: 1x ausblasen, 1x ausbürsten, 1x ausblasen, 1x ausbürsten


Ankerstange drehend + schlagend mit Bohrhammer oder Schlagbohrmaschine setzen.

Europäische Technische Zulassung ETA-06/0074: Einzelbefestigung + ungerissener Beton (Ankerstange W-VD-A)


Stahl verzinkt: Europäische Technische Zulassung ETA-06/0074


Feuerwiderstand: F30, F60, F90, F120: Einseitige Brand beanspruchung nach DIN EN 1363-1:1999-10