Sie möchten sich im Online-Shop registrieren?

In nur drei Schritten können Sie sich registrieren und alle Funktionen des Online-Shops nutzen.

Verkauf nur an Gewerbetreibende

Anmeldung für Kunden
Sie möchten sich im Online-Shop registrieren?

In nur drei Schritten können Sie sich registrieren und alle Funktionen des Online-Shops nutzen.

Verkauf nur an Gewerbetreibende

Klima-Desinfektionsspray

Klima-Desinfektionsspray COOLIUS
DESINFSPR-KLIMA-300ML

Art.-Nr.: 089376410

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Klima-Desinfektionsspray

Art.-Nr.: 089376410

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Spezialreiniger zur Reinigung und Desinfektion von Fahrzeugklimaanlagen

Desinfiziert, reinigt und schützt


  • Beseitigt zuverlässig Keime, Bakterien und Pilze

  • Stoppt wirkungsvoll unangenehme Gerüche

  • Verhindert allergische Reaktionen, die durch Bakterien und sonstige Mikroorganismen ausgelöst werden können


Direkte Anwendung am Wärmetauscher der Klimaanlage durch extra langen Schlauch mit spezieller Düse


  • Erzielt Langzeitwirkung durch Desinfektion und Reinigung am „Entstehungsort“

  • Durchdringt auch dickere, fettige Schmutzschichten durch eine gründliche Sprühreinigung


Geprüfte Wirksamkeit durch ein externes Institut


  • Nachgewiesene Keimabtötung

  • 100%ige Keimzahlminderung schon nach 5 Min. Einwirkzeit


pH-Wert: 5,0



AOX-frei


Entlastet Böden und Gewässer und vermeidet Probleme mit der örtlichen Abwassersatzung



Jede Dose ist mit einem Sprühschlauch ausgestattet


ca. 80 cm langer PE-Schlauch mit speziell entwickelter Düse

Hinweis

Wir empfehlen, mindestens einmal im Jahr eine Reinigung und Desinfektion der Klimaanlage (Verdampfer, Lüftungskanäle, etc.) durchzuführen.



Die Untersuchung der Desinfektionswirksamkeit wurde in Anlehnung an die Richtlinien für die Prüfung und Bewertung chemischer Desinfektionsverfahren der DGHM (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie) vorgenommen.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Datenblätter(X)

Sicherheitsdatenblatt 1

Anleitung
  • Klimaanlage und Lüftung aus schalten

  • Sprühsonde in den Kondens wasserablauf einführen

  • Die Hälfte des Doseninhaltes (ca. 30 s) aussprühen (Doseninhalt ist ausreichend für 2 Anwendungen)

  • Gelöste Verschmutzungen laufen problemlos über den Ablauf ab

  • Mindestens 10 min vor Inbetriebnahme der Klimaanlage einwirken lassen

Inhalt

300 ml

Chemische Basis

Isopropanol

Geruch/Duft

Alkohol

Farbe

Farblos

Flammpunkt min.

13 °C

Dichte

0,88 g/cm³

AOX-frei

Ja

Biologisch abbaubar

Nein

Lagerfähigkeit ab Herstellung

18 Monate

Verarbeitungstemperatur max.

30 °C

Temperatureinsatzbereich max.

30 °C

Temperaturbeständigkeit max.

30 °C

Geeigneter Handschuh:

 
Produkt
Beschreibung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Beschreibung:
Permeationslevel: 6
Mit innenseitiger Baumwollvelourisierung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Beschreibung:
Permeationslevel: 6
Lange, schwere Ausführung
Permeation ist der Vorgang, bei dem sich eine Chemikalie durch das Material eines Schutzhandschuhes auf molekularer Ebene bewegt. Die Zeit vom ersten Kontakt der Chemikalie mit dem Handschuh bis zur Durchdringung des Materials ist die Durchbruchszeit.
Gemessene Durchbruchszeit
Permeationslevel
< 10 min
0
≥ 10 min
1
≥ 30 min
2
≥ 60 min
3
≥ 120 min
4
≥ 240 min
5
≥ 480 min
6

Wichtige Hinweise:

Die genannten Hinweise beruhen auf Erfahrungswerten und Laborbedingungen und dienen als Orientierungshilfe. Die tatsächliche Eignung eines Handschuhs hängt aber von den individuellen Einsatzbedingungen ab und muss durch eine angemessene betriebliche Erprobung bestätigt werden. Bei der Vielzahl der eingesetzten Werkstoffe und Chemikalien können in Einzelfällen Unverträglichkeiten oder Einsatzprobleme für den Benutzer nicht ausgeschlossen werden. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung, um optimierte Lösungen zu empfehlen.