Wir machen’s einfach.

Service-Hotline +41 61 705 91 00

Kauf auf Rechnung

Schnelle Lieferung

Über 150'000 Produkte

Fassadenkleber

Fassadenkleber
KLEBST-DAEMMSTPL-FASSADE-B1-800ML

Art.-Nr. 089240010

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Fassadenkleber

Art.-Nr. 089240010

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

Verfügbarkeit in einem unserer Handwerker-Shops

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 150'000 Produkte zugreifen

1K-Polyurethanschaum zur Befestigung von Dämmplatten an Fassaden gemäß DIN EN 13163

Geprüfte Produkteigenschaften


  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung vom DIBt

  • Prüfzeugnis Baustoffklasse B1 nach DIN 4102-1:1998-05, vom MPA Hannover


Kosten- und Arbeitsreduzierung


  • Geringer Materialverbrauch

  • Ersparnisse bei Transport und Lagerung

  • Zeitintensives Aufmörteln entfällt

  • Ermöglicht eine zusätzliche Wärmedämmung


Hohe Anfangshaftung – auch bei niedrigen Temperaturen


  • Fließt nicht, sondern bildet sofort eine standfeste und haftstarke Kleberaupe

  • Gegen niedrige Temperaturen unempfindlich
Hinweis

Eine zusätzliche Befestigung der Dämmplatten kann je nach Qualität der Bauunterlage notwendig sein. Am Fuß des Gebäudes, auf altem Verputz, Beton und bei nicht tragfähigen Unterlagen ist eine Verankerung immer notwendig. Zudem sollte ab einer Höhe von 5m zusätzlich mechanisch befestigt werden.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Sicherheitsdatenblatt

Anwendungsgebiet

Geeignet zum Verkleben von Dämmstoffplatten in den Bereichen Außenfassaden, Innenwänden, Dämm- und Dränelementen. Aufgrund seiner hervorragenden Klebeeigenschaften, seinem reduzierten Aufschäumen und seiner raschen Endfestigkeit ist der Fassadenkleber für eine Vielzahl weiterer Verklebungen im Dämmplattenbereich geeignet. Das Fixieren von Dachbodendämmung, das Montieren von Laibungen und Verschalungen, das Kleben von Mauerrandstreifen sind nur einige Beispiele. Außerdem ist der Fassadenkleber zum wärmedämmenden und spannungsarmen Verfüllen von Fugen und Hohlräumen, sowohl zwischen den Dämmplatten, wie auch z.B. unter Fensterbänken, einsetzbar.



Haftet auf Styropor, Styrodur, Steinwolle, Polystyrol- und Polyurethan-Hartschaum, korrosionsgeschützte Stahlbleche, Faserzement, Gasbeton, Spanplatten, Hart-PVC, Stein, Putz, Holz und Dispersionsfarben, jedoch nicht auf Polyethylen, Silikon oder PTFE.

Anleitung

Die Flächen zur Anbringung von Dämmplatten müssen fest, eben, sauber, staubfrei, fettfrei und ohne sonstige Verunreinigungen sein. Vor der Klebstoffverarbeitung wird die Benetzung der Flächen mit Wasser empfohlen.


Fassadenkleber lässt sich mit den Schaumpistolen PURLOGIC Xpress, Art. Nr. 0891 152 4 und PURLOGIC COMBIpress, Art. Nr. 0891 152 6 verarbeiten. Andere Pistolen sind nicht kompatibel!


Den Fassadenkleber zunächst auf die Ränder und dann auf die Oberfläche der Dämmplatten in W-Form auftragen. Der Klebeflächenanteil des angedrückten Klebers muss mindestens 40% erreichen. Eine Minute nach der Anbringung des Polyurethanklebstoffs auf die Dämmplatte kann diese an der Wand angebracht werden. Nach der Befestigung der Platte hört die Ausdehnung des PU-Klebstoffs auf. Eine Anpassung der Ausrichtung der Dämmplatte ist innerhalb von max. 5 bis 10 Minuten nach der Wandbefestigung möglich. Flächen mit größeren Unebenheiten sind vorher mit grobem Kalkzementmörtel zu beseitigen. Bei punktuellen Unebenheiten an der Mauer die zu verlegende Dämmplatte an der Innenseite zurecht schleifen, so dass die Außenseite ebenmäßig bleibt. Sollten zwischen den Platten Spalten bleiben, können diese mit dem Fassadenkleber ausgefüllt werden.

Chemische Basis

1-Komponenten-Polyurethan

Farbe

Gelblich

Geruch/Duft

Charakteristisch

Klebfrei nach

10 min

Klebfrei Bedingung

bei 20°C und 60% Luftfeuchtigkeit

Aushärtezeit

2 h

Durch-/Aushärtungsbedingung

Abhängig von: Schichtdicke, Untergrund, Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Verarbeitungstemperatur min.

5 °C

Verarbeitungstemperatur max.

30 °C

Verarbeitungstemperatur Untergrund min.

5 °C

Verarbeitungstemperatur Untergrund max.

30 °C

Temperaturbeständigkeit min.

-40 °C

Temperaturbeständigkeit max.

90 °C

Ausbeute (Volumen) ca.

47 l

Ergiebigkeit (Fläche)

10 m²

Inhalt

800 ml

Baustoffklasse

B1 - Schwer entflammbar

Baustoffklasse Bedingung

nach DIN 4102-1

Beständigkeit gegen

Alterung

Druckfestigkeit min.

40 kPa

Druckfestigkeit max.

50 kPa

Zugfestigkeit max.

180 kPa

Zugfestigkeit min.

150 kPa

Druckfestigkeit Bedingung

nach DIN 53421

Wärmeleitfähigkeit λ

0.036 W/(m*K)

Wärmeleitfähigkeit λ Bedingung

nach DIN 52612

Zugfestigkeit min./max.

150-180 kPa

Zugfestigkeit Bedingung

nach DIN 53455

Lagerfähigkeit ab Herstellung

12 Monate

Lagerfähigkeit ab Herstellung Bedingung

stehende und kühle Lagerung

Erforderliches Zubehör:

 
Produkt
Beschreibung
Anzahl
VE
Preis
/VE
1K-Schaumpistole PURLOGIC® Xpress

1K-SCHAUMPIST-PURLOGIC-XPRESS-KST

Für die professionelle Verarbeitung von 1K-Pistolenschäumen
x 1 St.
1K-Schaumpistole PURLOGIC® Combipress

SCHAUMPIST-1K-MET-PURLOGIC-COMBIPRESS

Hochwertige, PTFE-beschichtete Metallpistole zur Verarbeitung von 1K-Pistolenschäumen.
x 1 St.
PU-Schaumreiniger PURLOGIC® Clean

REINIG-PU-150ML

Entfernt schnell und einfach frische PU-Schaumreste
PU-Schaumreiniger PURLOGIC® Clean

REINIG-PU-PISTSCHAUM-500ML

Entfernt schnell und einfach frische PU-Schaumreste

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.
Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Technische Informationen